9 noviembre, 2016

Yaneisy

Ballettschule in Havanna. Fünf Jahre später nahm ich Tanzstunden in Flamenco im Ballett «Español de la Habana», gleichzeitig bildete ich mich im Atelier des «Teatro Nacional de Cuba» in zeitgenössischen und traditionellen kubanischen Tänzen aus. Ich war als Tänzerin im Ballett bei verschiedenen artistischen Tanzgruppen tätig und hatte Gelegenheit das erste Mal professionell zu tanzen. Später erhielt ich das Diplom als Tanzlehrerin im Tanz «Casino». Ich nahm am 1. internationalen Festival de Ruedas de Casino teil und platzierte mich auf den ersten Rängen in der Kategorie Paare und Rueda.

Im kubanischen Dokumentarfilm über die Musikerlegende Benny More nahm ich als Tänzerin teil und trat damals in verschieden Musik-Videoclips von kubanischen Salsa Gruppen als Tänzerin auf.

Ich studierte und approbierte in der «Escuela de Formacion de Bailarines de Espectaculos Musicales de Tropicana» und trat nach der Ausbildung im gleichnamigen Klub in Havanna auf. Später arbeitete ich viele Jahre in der Tanzschule für kubanische Tänze von Marisuri Garcia in Havanna und trat regelmässig in verschiedenen Anlässen in Havanna im Rahmen des Projektes «Moncada y de Rueda de Casino» auf. Heute arbeite ich ausschliesslich als Lehrerin für kubanische Tänze im In- und Ausland und als Zumba® Fitness Instruktorin.